Appostate.com Ein Hauch von Ewigkeit - Kippe aus, anschnallen, Schnauze halten.

0

CMT 2017: Unterschied zwischen Dometic CoolFun CK 40D Hybrid und Waeco CoolFun CK 40D Hybrid?

Fritz Berger und auch Dometic direkt warben zur CMT mit speziellen Messepreisen für die Kühlbox „Dometic CoolFun CK 40D Hybrid“, einer Kompressorkühlbox, deren Ausstattung sich für mich erst mal recht ideal liest: Anschlussspannung: 230V AC (Kompressor) sowie 12V DC (Thermoelektrik) Leistungsaufnahme AC: ca. 75 Watt Leistungsaufnahme DC: ca. 47 Watt Bruttoinhalt: ca. 38 Liter 2 Kühlsysteme (Thermoelektrik + Kompressor) Kühlleistung AC: stufenlos regelbar von +10°C bis -15°C – digitale Temperaturanzeige Kühlleistung DC: bis ca. unter 20°C unter Umgebungstemperatur Stromverbrauch ca. 3,9 Ah/h bei +20 °C Umgebungstemperatur Isolierung PU-Schaum robustes Gehäuse Stehhöhe für 2 Liter Flaschen Abmessungen ca.: 520 x 515...

0

Innenbetätigung der Heckklappe beim T5.2 Multivan nachrüsten

Beim Facelift des T5 soll sich wohl relativ einfach eine Innenbetätigung der Heckklappe nachrüsten lassen, sofern dieser über eine Zentralverriegelung verfügt. Die hat meiner. Das Öffnen erfolgt auch jetzt schon vollelektrisch, wobei man das nicht mit dem T6 verwechseln darf, bei dem auf – aufpreispflichtigen – Wunsch die Heckklappe auch tatsächlich „öffnet“, also die Klappe wirklich nach oben geht. Mit geht es nur darum, den Öffnungsmechanismus in Gang zu setzen, damit man eben von innen die Klappe aufdrücken kann. Dies ginge jetzt schon per Notentriegelung, per Schalter wäre das aber schöner, vor allem wenn man in Richtung Camping denken will....